Stadtarchiv Straelen
Stadtarchiv

Das Stadtarchiv Straelen ist im historischen Gebäude in der Kuhstraße 21 untergebracht. Seine Archivalienbestände (Urkunden, Akten, Steuerlisten, Kirchenbücher, Protokolle, Karten etc.) reichen bis ins 14. Jahrhundert zurück. Die älteste Urkunde stammt aus dem Jahr 1328. Das Stadtarchiv sammelt alle Nachrichten, Dokumente und Fotos zu Straelen und Herongen. 

Die diplomierte Archivarin und Straelenerin Claudia Kurfürst leitet das „Gedächtnis der Stadt", das Straelener Stadtarchiv. Die Stadtarchivarin steht auch gerne persönlich, nach vorheriger Absprache, für Gespräche zur Verfügung. 

Öffnungszeiten:

Geschlossen:
öffnet am Mittwoch um 09:00 Uhr
Mittwoch
- Uhr
Donnerstag
- Uhr
- Uhr

sowie nach besonderer Vereinbarung.

Kontakt 
Keine Abteilungen gefunden.