Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Kurzbericht Ausschuss für Soziales, Jugend und Sport

ÖFFENTLICHER TEIL                    

Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit   
Der Ausschussvorsitzende, Herr Otto Weber, eröffnet die Sitzung und begrüßt die anwesenden Mitglieder. Er stellt fest, dass form- und fristgerecht eingeladen wurde und der Ausschuss beschlussfähig ist.

Bekanntgabe des öffentlichen Teils der Niederschrift der Sitzung vom 04.02.2021
Es werden keine Bedenken gegen den öffentlichen Teil der Niederschrift der Sitzung des Ausschusses für Soziales, Jugend und Sport 04.02.2021 geäußert.

Bürger/Einwohner fragen
Es liegen keine Wortmeldungen vor.

Informationen zum Bau der Kunstrasenplätze in Straelen  
Der Landschaftsarchitekt Herr Illgas stellte in der Sitzung den Ausschussmitgliedern die derzeit laufenden Projekte in Auwel-Holt und Broekhuysen vor. Die Bauarbeiten (Broekhuysen) und die vorbereitenden Arbeiten (Auwel-Holt) liegen im Zeitplan. Hervorgehoben wurde das ehrenamtliche Engagement der Vereinsmitglieder in Form von "Muskelhypotheken".

Informationen aus dem Stadtsportverband     
Der Vorsitzende des SSV, Herr Werner Terheggen, berichtete über die laufenden Projekte, die der SSV in Zusammenarbeit mit den Sportvereinen plant.        

Informationen aus der Straelener Jugendarbeit           
Der Leiter der Jugendarbeit, Dirk Sieben, berichtete über die Jugendarbeit in Corona-Zeiten.

Informationen zur geplanten Skateranlage bzw. Pumptrack 
Herr Sieben berichtete über den Stand der Planungen. Es wurde seitens der städt. Projektgruppe ein Grundstück am Ende des Soatspades unmittelbar angrenzend an der B221 favorisiert. Die Fraktionen wurden gebeten, die Planungen nun zunächst innerhalb der Fraktionen zu beraten und sich hieraus ergebende Fragen und Vorschläge an die Verwaltung weiterzuleiten.      

Entwicklung des Bestandes an Sozialwohnungen in Straelen und Ausblick; Antrag der SPD-Fraktion vom 10.06.2021 
Der Ausschuss nahm die Ausführungen der Verwaltung zur Kenntnis.

Förderung der Schwimmfähigkeit Straelener Kinder; Antrag der SPD-Fraktion vom 08.06.2021   
Der Ausschuss nahm die Ausführungen der Verwaltung zur Kenntnis.

Information über die Ausführung von Beschlüssen     
Keine Wortmeldungen          

Verschiedenes                   
Keine Wortmeldungen

 

NICHTÖFFENTLICHER TEIL                     

Bekanntgabe des nichtöffentlichen Teils der Niederschrift vom 04.02.2021 
Keine Wortmeldungen

Übertragung des Namensgebungsrechtes der Sportanlage an der Römerstraße auf den SV 19 Straelen e.V.   
Aus dem Ausschuss erfolgte das einstimmige Votum, dem Rat zu empfehlen: Der Bürgermeister wird ermächtigt, die Übertragung des Namensgebungsrechtes der Sportanlage an der Römerstraße auf den SV 19 Straelen e.V. für die Dauer von drei Jahren vertraglich zu regeln. Die Sportanlage soll befristet für drei Jahre „TECK-BAU-STADION“ heißen.

Information über die Ausführung von Beschlüssen
Keine Wortmeldungen          

Verschiedenes      
Keine Wortmeldungen

Die vollständige Niederschrift wird im Ratsinformationssystem Link einzusehen sein.