Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Ausscheidende Ratsmitglieder der Stadt Straelen verabschiedet

In der letzten Ratssitzung der aktuellen Wahlperiode wurden am 08. Oktober 2020 die ausscheidenden Ratsmitglieder durch den Straelener Bürgermeister Hans-Josef Linßen verabschiedet. Neun der derzeitigen Ratsmitglieder haben sich für die kommende Ratsperiode nicht mehr aufstellen lassen. Jürgen Göwe, Toni Kempermann, Joachim Melahn, Britta Miltner, Hans Röben, Professor Dr. Falko Schuster, André Teeuwen, Robert van Bebber und Willi Wix verlassen den Rat und treten in den Ruhestand ein oder übernehmen eine andere Aufgabe.

Bürgermeister Hans-Josef, der sich nach sechseinhalb Jahren als Bürgermeister gegen eine weitere Amtszeit entschieden hatte und aus dem Amt ausscheidet, hob die oft jahrzehntelange Zugehörigkeit zum Rat der Stadt Straelen hervor und bedankte sich für die geleistete ehrenamtliche Arbeit: „Unsere Stadt hat entscheidende Entwicklungen durchlaufen, sie hat ihren Standort gestärkt und an Lebensqualität gewonnen – und daran waren Sie alle beteiligt.“ Der Bürgermeister würdigte den ehrenamtlichen Einsatz und die gute Zusammenarbeit über die Jahre, zu der auch Auseinandersetzungen in einer Demokratie gehören, die nicht selten den Entscheidungsprozess fördern. 

Der Bürgermeister wünschte allen ausscheidenden Ratsmitgliedern auf ihrem weiteren Lebensweg viel Glück und vor allem Gesundheit. Zum Abschluss seiner Rede appellierte er an die Ratsmitglieder: „Verfolgen Sie weiterhin aufmerksam das Geschehen in unserer Stadtpolitik und geben Sie Ihren Erfahrungsschatz an Ihre Nachfolger weiter.“ 

Die neue Legislaturperiode beginnt mit der konstituierenden Ratssitzung am 05. November 2020.