Rat der Stadt Straelen tagt am Donnerstag, 04. März 2021 | Straelen - Alles im grünen Bereich
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Rat der Stadt Straelen tagt am Donnerstag, 04. März 2021

Der Rat der Stadt Straelen tagt am Donnerstag, 04. März 2021 ab 18 Uhr in der bofrost*HALLE in Straelen. Folgende Themen stehen auf der Tagesordnung:

  • Benennung von Vertretern der Stadt Straelen in Gesellschaften, Verbänden, Arbeitskreisen u. ä 
  • Benennung von Gremienmitgliedern
  • Änderung der Hauptsatzung der Stadt Straelen
  • Dienstwagennutzung durch den Bürgermeister
  • Bebauungsplan Nr. 1 b Zand Gewerbegebiet
  • Bebauungsplan Nr. 70 "Hornweg Nord"
  • Bebauungsplan Nr. 73 "östl. Heinestraße"
  • Einstieg in den European-Climate-Award (eca)
  • Sofortiger Wiedereinstieg in European-Energy-Award
  • Livestream und Podcast aus Ausschusssitzungen
  • Prüfung zur Gründung eigener Stadtwerke der Stadt Straelen
  • Auflösung der Straelener Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH
  • Unterstützung der lokalen Wirtschaft in Straelen in Zeiten der Corona-Pandemie
  • Information über die über-/außerplanmäßigen Aufwendungen/Auszahlungen im IV. Quartal 2020
  • Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2021
  • Bestellung eines Kämmerers
  • Information über die Ausführung der Beschlüsse

Die Tagesordnung und die Sitzungsvorlagen sind im Ratsinformationssystem nachzulesen. 

Die Ratssitzung findet unter Berücksichtigung der im Rahmen der Coronaschutzverordnung geltenden Hygienemaßnahmen in der bofrost*HALLE in Straelen ab 18 Uhr statt. 

Für alle Teilnehmenden und Besucher ist das durchgängige Tragen einer FFP2-Maske auch auf den Sitzplätzen verpflichtend. Vor dem Betreten der Halle wird bei allen Teilnehmenden und Besuchern eine Fiebermessung durchgeführt. Es gilt ein Mindestabstand von mindestens 1,50 Metern. Den Besuchern der öffentlich stattfindenden Sitzung steht aus diesem Grund nur ein begrenztes Kontingent an Besucherplätzen zur Verfügung.