Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Straelener Stadtmarketing bietet geführte Radtour für Jedermann an

Am Samstag, 03. Juli startet nach der Corona-Zwangspause um 11 Uhr die erste geführte Radtour des Straelener Stadtmarketings in dieser Saison am Brunnen auf dem Straelener Markt. Unter dem Thema „Hier blüht Ihnen was“ fährt Tourguide Hubert Schoofs mit den Radlern durch die niederrheinische Landschaft in die Gartenbauregion rund um Straelen. Hier erfahren die Fietser in erster Linie Wissenswertes über die Geschichte und die Bedeutung des Gartenbaus für die Region, sowie über die großen Nahrungsmittel-Betriebe. In Straelen wird nicht nur gesät und geerntet, sondern auch verarbeitet und vermarktet. Während der Tour wird auch ein Gartenbaubetrieb besichtigt. So haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit, sich vor Ort vom Gärtner die Produktion von Gartenbauprodukten erläutern zu lassen.

Unterwegs gibt es Möglichkeiten für ein kurzes Picknick mit Selbstversorgung. Außerdem ist während der Tour die Einkehr in ein Café oder eine Gaststätte geplant. 

Die GreenCity RadTour für Jedermann ist circa 35 Kilometer lang und verläuft überwiegend über befestigte Wege. Sie startet um 11 Uhr am Marktplatzbrunnen in Straelen. Die Rückkehr ist zwischen 16 Uhr und 17 Uhr geplant. Anmeldungen sind beim Straelener Stadtmarketing unter der Telefonnummer 02834 702212 oder 02834 702213 sowie direkt über die Internetseite  möglich. Dort gibt es auch weitere Infos zu der Tour. 

Alle Teilnehmer werden gebeten, eine FFP2-Maske oder medizinische Gesichtsmaske mitzubringen für den Fall, dass sie notwendig sein sollte für den Besuch des Gartenbaubetriebs. Während der Radtour muss keine Maske getragen werden. Der Kostenbeitrag beträgt 10 Euro pro Person und ist vorab zu überweisen. Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen begrenzt.