Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung, Planung und Bauen findet am Donnerstag, 10. Juni, in der bofrost*HALLE statt

Der Ausschuss für Stadtentwicklung, Planung und Bauen tagt am Donnerstag, 10. Juni ab 18 Uhr in der bofrost*HALLE in Straelen. 

Die Straelener Stadtverwaltung bittet alle Teilnehmer und Gäste der Sitzung, einen Corona-Schnelltest (Bürger-Test) in einem zugelassenen Testzentrum durchführen zu lassen und nur mit einem maximal 24 Stunden alten negativen Testergebnis an der Sitzung teilzunehmen. 

Auch mit einem negativen Ergebnis gelten die Abstands- sowie Hygieneregeln der Corona-Schutzverordnung. Das Tragen einer enganliegenden FFP2-Maske ist für alle Teilnehmer und Besucher auch auf den Sitzplätzen Pflicht.

Folgende Themen stehen auf der Tagesordnung:

  • Vorentwurf Freiraumplanung Straelener Marktplatz
  • 29. Änderung des Flächennutzungsplanes der Stadt Straelen „Im Wiesengrund“
  • Bebauungsplan Nr. 70 Hornweg Nord
  • Optimierung der Kommunikation der Möglichkeiten und Beschränkungen von Bebauungsplänen gegenüber Bauherrinnen und Bauherren
  • Wohnungen in Gewerbegebieten

Die Tagesordnung und die Sitzungsunterlagen sind auch auf auf der Homepage der Stadt Straelen im Ratsinformationssystem einzusehen.