Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Öffnung des Fitnessbades „wasserstraelen“ verschiebt sich auf Freitag, 25. Juni

Leider müssen sich alle Schwimmbegeisterten in Straelen noch ein wenig gedulden, da das Fitnessbad „wasserstraelen“ nicht wie geplant am Dienstag, 22. Juni öffnen kann. Los geht es für den öffentlichen Badebetrieb am Freitag, 25. Juni.

Obwohl die Entwicklung des Infektionsgeschehens weiter rückläufig ist und die geltende Corona-Schutzverordnung die Öffnung von Erlebnis- und Spaßbädern erlaubt, verschiebt sich der Start des Badebetriebs kurzfristig um ein paar Tage. 

Grund sind Verzögerungen im Rahmen der Inbetriebnahme, die so nicht vorhersehbar waren. Das Sportbecken ist nicht betroffen, sodass das Schulschwimmen weiterhin stattfinden kann. 

Frank Zicklam, Betriebsleiter im „wasserstraelen“, und sein Team bedauern diese kurzfristige Verschiebung und bitten um Verständnis. 

Für Fragen rund um den Betrieb und die Kurse stehen die Mitarbeiter des „wasserstraelen“ während der Öffnungszeiten unter 02834 942460 oder per Mail info@wasserstraelen.de zur Verfügung.

Öffnungszeiten „wasserstraelen“ ab 25. Juni für den öffentlichen Badebetrieb:

Montag: geschlossen

Dienstag, Donnerstag und Freitag: 14.00 Uhr – 20.00 Uhr

Mittwoch:  7.00 Uhr – 13.00 Uhr

Samstag und Sonntag: 9.00 Uhr -15.00 Uhr


Öffnungszeiten Corona-Schnelltestzentrum im „wasserstraelen“:

Montag: geschlossen 

Dienstag, Donnerstag und Freitag: 13.30 Uhr -19.00 Uhr

Mittwoch: 8.00-12.00 Uhr

Samstag und Sonntag: 8.30 Uhr – 14.00 Uhr