Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Kurzbericht Ausschuss für Wirtschaftsförderung, Tourismus und Kultur 

ÖFFENTLICHER TEIL

Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
Die Ausschussvorsitzende, Frau Monika Lemmen, eröffnet die Sitzung und begrüßt die anwesenden Mitglieder. Sie stellt fest, dass form- und fristgerecht eingeladen wurde und der Ausschuss beschlussfähig ist.

Bekanntgabe des öffentlichen Teils der Niederschrift der Sitzung vom 26.10.2021
Es werden keine Bedenken gegen den öffentlichen Teil der Niederschrift der Sitzung des Ausschusses für Wirtschaftsförderung, Tourismus und Kultur vom 26.10.2021 geäußert.

Bürger / Einwohner fragen
Es liegen keine Wortmeldungen vor.

Bericht des Partnerschaftsvereins „Freunde von Bayon“
Frau Taxen und Herr Bever bedanken sich für die Möglichkeit, die Tätigkeiten des Partnerschaftsvereins und die Planungen zum 60-jährigen Jubiläum im Jahr 2023 vorzustellen. Zunächst berichtet Herr Bever, dass vom 30. Oktober bis 01. November eine Delegation aus Bayon zu Gast in Straelen war, um bereits in ersten Arbeitskreissitzungen mögliche Planungen für das Jubiläum aufzustellen. Frau Taxen fährt fort, dass dieses Treffen das erste seit langem war. Auch dem Partnerschaftsverein habe die Corona-Pandemie schwer zu gesetzt. So haben seit zwei Jahren keine Schüler- und Jugendlichen-Austausche mehr stattgefunden. Das Risiko sei zu hoch gewesen. Auch für das kommende Jahr 2022 sei man sich noch nicht sicher, ob ein erneuter Austausch am Christi Himmelfahrt Wochenende umgesetzt werde. Man müsse den weiteren Verlauf der Pandemie abwarten.
Die weiteren Gedanken zum anstehenden Jubiläum stellt Herr Bever anhand einer Präsentation vor. Diese wird der Niederschrift beigefügt.
Der Ausschuss für Wirtschaftsförderung, Tourismus und Kultur nimmt den Bericht des Partnerschaftsvereins „Freunde von Bayon“ zur Kenntnis.

Sachstandbericht zum Maßnahmenplan zur Umsetzung des Stadtmarketing- und Tourismuskonzeptes inklusive Veranstaltungsplan
Nach Beantwortung einiger Fragen nimmt der Ausschuss für Wirtschaftsförderung, Tourismus und Kultur den Sachstandbericht zum Maßnahmenplan zur Umsetzung des Stadtmarketing- und Tourismuskonzeptes inklusive Veranstaltungsplan zur Kenntnis.

Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2022; Beratung des Produktbereichs 15 sowie der Produkte 01.01.09 und 04.01.01
Nach Beantwortung einiger Fragen spricht sich der Ausschuss für Wirtschaftsförderung, Tourismus und Kultur bezogen auf den Produktbereich 15 – Wirtschaft und Tourismus sowie auf die Produkte 01.01.09 – Städtepartnerschaften und 04.01.01 – Brauchtums- und Heimatpflege für eine Verabschiedung des Haushalts auf der Basis des von der Verwaltung vorgelegten Entwurfs und unter Berücksichtigung der zuvor vom Ausschuss beschlossenen Veränderungen aus.

Information über die Ausführung von Beschlüssen
Es liegen keine Wortmeldungen vor. Frau Lemmen verweist an dieser Stelle auf die elektronische Beschlusskontrolle.

Verschiedenes
Frau Lemmen bittet Herrn Alexander Voigt einen aktuellen Sachstand zu den Tätigkeiten des Kulturrings zu geben. Herr Voigt berichtet, dass die Lage nach wie vor schwierig sei und beinahe bei jeder Veranstaltung ein Defizit erwirtschaftet werde. Die Rücklagen des Vereins seien noch ausreichend, um die Defizite auszugleichen. Dennoch sei die Situation sehr schwierig und alle Beteiligten gebeutelt.

Frau Cleve berichtet im Auftrag von Frau Klaudia Werdin, dass die Unternehmergemeinschaft AusStraelen am ersten Adventswochenende zum dritten Mal erfolgreich die Aktion „Straelener Sterne“ unterstützt habe. Alle Sterne seien vergeben worden und auch einige Geschenke seien in den Sammelstellen bereits abgegeben worden. In der kommenden Woche stünde die Ausgabe der Geschenke an die Bewohner der Altenheime an. Die Aktion rufe immer wieder sehr positive Resonanz hervor.

Ferner habe AusStraelen für das kommende Jahr gemeinsam mit der Stadt Straelen den offiziellen Abfallkalender erstellt. Dieser sei in den AusStraelen-Kalender integriert worden und würde nun alle Vorteile für die Bürger vereinen. Wie gewohnt werde der Kalender in den kommenden Tagen allen Straelener Haushalten per Post zugestellt.

Herr Geerkens bittet die Verwaltung um einen kurzen Sachstandsbericht zum Thema Breitbandausbau bzw. zweiter kreisweiter Förderantrag zur Beseitigung der grauen Flecken.

Herr Jonas Angenendt teilt mit, dass er dies gerne beim zuständigen Mitarbeiter erfragt und die entsprechende Information der Niederschrift beifügen lässt.

Bürger / Einwohner fragen
Es liegen keine Wortmeldungen vor.

 

NICHTÖFFENTLICHER TEIL

Bekanntgabe des nichtöffentlichen Teils der Niederschrift vom 26.10.2021
Es werden keine Bedenken gegen den nichtöffentlichen Teil der Niederschrift der Sitzung des Ausschusses für Wirtschaftsförderung, Tourismus und Kultur vom 26.10.2021 geäußert.

Information über die Ausführung von Beschlüssen
Es liegen keine Wortmeldungen vor. Frau Lemmen verweist an dieser Stelle auf die elektronische Beschlusskontrolle.

Verschiedenes
Herr Bellgardt spricht die Thematik „Wohnmobile auf dem Rathausparkplatz“ an, zu der Herr Kuse kurz Stellung bezieht.

Die vollständige Niederschrift wird im Ratsinformationssystem einzusehen sein.