Bushaltestelle „Zand“ wegen Baumaßnahme vorübergehend gestrichen | Straelen - Alles im grünen Bereich
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Bushaltestelle „Zand“ wegen Baumaßnahme vorübergehend gestrichen

Aufgrund der laufenden Fahrbahnsanierungsarbeiten im zweiten Bauabschnitt der Straße Zand in Straelen und der Sperrung in diesem Bereich, muss die Bushaltestelle „Zand“ vorübergehend gestrichen werden. Ersatzhaltestelle für beide Fahrtrichtungen ist die Bushaltestelle „Junkerstraße“ auf dem Boekholter Weg.  

Die Straße Zand bleibt in diesem Bereich zwischen Gutenbergstraße und Von-Siemens-Straße für einen Zeitraum von circa drei Wochen gesperrt.