Inhalt

01.11.2019: Wirtschaftskabarett und Bürocomedy mit Hans Gerzlich 'Und wie war dein Tag, Schatz?'

Lägen Sie bei einer Beerdigung lieber im Sarg, statt die Totenrede halten zu müssen? Tragen Sie im Meeting eher locker-flockig vor oder bringt Sie die erste Rückfrage schon mehr ins Schleudern als Schneeglätte auf der Sauerlandlinie einen kasachischen LKW mit abgefahrenen Sommerreifen?

Hans Gerzlich nimmt Sie nicht nur mit ins Meeting, sondern auch in die Kantine, in die Kaffeeküche, ins Vorstellungsgespräch und macht Sie mit seinen Karrierezielen vertraut. Kurzfristiges Ziel: Feierabend. Langfristiges Ziel: Wochenende.
Der gelernte Groß- und Außenhandelskaufmann und studierte Diplom-Ökonom klärt auf, warum Sie in Bewerbungsgesprächen auf jeden Fall rotzfrech auftreten sollten, wieso Sie Stellenanzeigen wie Reiseprospekte lesen müssen und weshalb iPhone-Nutzer mehr Sex haben.

Und wie war dein Tag, Schatz? Bei diesem Kabarettprogramm werden Sie sich kringelig lachen, wenn Sie im Büro arbeiten, mal im Büro gearbeitet haben oder jemanden kennen, der im Büro arbeitet oder mal im Büro gearbeitet hat. Tragen Sie sich Hans Gerzlichs Tourneetermine in den Outlook-Kalender ein, setzen Sie Ihre Kollegen in Cc und erfahren Sie das neueste Bürogeflüster von Hans Gerzlich.

Hans Gerzlich ist Autor des Buches GELD FÜR ALLE! (Goldmann-Verlag, München).
Seine Live-Programme BÜROGEFLÜSTER! und GELD FÜR ALLE! sind bei WortArt (Köln) als CD erschienen.

Gelsenkirchener Kabarettpreis, 2017 (Ehrenpreis)
„Wir geben ihn dir lieber jetzt schon mal - wer weiß, wie viel Zeit dir noch bleibt..."
Aus der Laudatio

Bottroper FrechDAX, 2015
„Gerzlichs Kabarett ist ein satirischer Keulenschlag der Extraklasse, mit dem er unsere schöne neue Arbeitswelt brutal demaskiert."
Aus der Laudatio

Paulaner Solo+, 2014 (Jury- und Publikumspreis)
„Bitterböse Einblicke in den Büroalltag. Ein Gag jagte den anderen, es blieb kaum Zeit zum Luftholen. Gerzlich beweist: Wirtschaft kann witzig sein!"
Aus der Jurybegründung

Schwäbischer Kabarettpreis, 2013
„Gerzlich liefert uns nicht weniger als die brillante Analyse von Ursache und Wirkung im Zusammenspiel von Staat, Gesellschaft und Individuum. Und das Ganze auch noch saukomisch!"
Aus der Laudatio

Münsterländer Kabarettpreis, 2012 (Jurypreis)
„Sehr souverän und mit großer Entspanntheit beweist Hans Gerzlich, dass man auch im Sitzen eine aufrechte Haltung haben kann."
Aus der Jurybegründung

Freundlich unterstützt durch die Volksbank an der Niers und das Hotel Straelener Hof.

Datum01.11.2019
Uhrzeit20.00 Uhr
OrtForum Gymnasium
Fontanestraße
47638 Straelen
KategorieComedy & Kabarett
ZielgruppeErwachsene, Senioren, Junge Erwachsene
Veranstalter"Kulturring Straelen e.V."
Tel.:02834/702-310 und 311
Rathausstr. 1
47638 Straelen
PreisangabenVorverkauf: 20,50 Euro
Vorverkauf KS-Mitglieder: 16,50 Euro
Abendkasse: 23,00 Euro
Abendkasse KS-Mitglieder: 19,00 Euro