Inhalt

Wie schütze ich mein Hab und Gut?

Meldung vom: 14.07.2017

Eine hohe Zahl von Einbrüchen hat in den letzten Monaten die Straelener Bevölkerung beunruhigt. Allein vom 3. bis 9. Juli waren vier Einbrüche in Straelen zu verzeichnen. Auf Einladung der Stadtverwaltung findet nun am Donnerstag, 20. Juli, um 19.00 Uhr eine Veranstaltung zum Thema "Kriminalprävention" der Kreispolizei Kleve in der Mensa an der bofrost*-Halle statt. Damit Einbrecher erst gar keine Chance haben, möchte die Polizei an diesem Abend über den wichtigen Einbruchschutz informieren und diesen an praktischen Beispielen vor Ort erläutern. Denn: Einbrecher lassen sich meist schon durch einfache, aber wirkungsvolle technische Sicherungen abhalten. Nach einem Vortrag besteht die Möglichkeit, entsprechende Sicherungsvorrichtungen vor Ort anzuschauen und auszuprobieren. Der Eintritt ist kostenlos.