Inhalt

Soforthilfe-Programm von Bund und Land für Landwirtschaft sowie Gartenbau geöffnet

Meldung vom: 30.03.2020

Per Ministerentscheid wurde am vergangenen Wochenende entschieden, dass das Soforthilfe-Programm von Bund und Land auch für die Landwirtschaft und den Gartenbau geöffnet wurde und diese Bereiche somit jetzt angemessen berücksichtigt werden. Anträge können über www.wirtschaft.nrw/nrw-soforthilfe-2020  abgerufen werden.
Der Bund hat das Soforthilfeprogramm Corona aufgelegt, um den Schaden für Solo-Selbstständige und Kleinstunternehmen in Folge der Corona-Krise abzufedern.  Die Landesregierung hat beschlossen, das Angebot des Bundes 1:1 an die Zielgruppen weiterzureichen und dabei zusätzlich den Kreis der angesprochenen Unternehmen noch um die Gruppe der Unternehmen mit bis zu 50 Beschäftigten zu erweitern.
Es können Anträge von gewerblichen und gemeinnützigen Unternehmen, Solo-Selbstständigen und von Angehörigen der Freien Berufe, einschließlich Künstler/innen, mit bis zu 50 Beschäftigten (umgerechnet auf Vollzeitkräfte) gestellt werden, die

  • wirtschaftlich und damit dauerhaft am Markt als Unternehmen oder im Haupterwerb als Freiberufler oder Selbstständige tätig sind,
  • ihren Hauptsitz in Nordrhein-Westfalen haben,
  • bei einem deutschen Finanzamt angemeldet sind
  • maximal 50 Beschäftigte haben (umgerechnet auf Vollzeitkräfte) und
  • ihre Waren oder Dienstleistungen bereits vor dem 31. Dezember 2019 am Markt angeboten haben.

Antragsberechtigt unter den oben genannten Voraussetzungen sind auch Unternehmen mit landwirtschaftlicher Urproduktion.
Die Wirtschaftsförderung der Stadt Straelen bietet Unternehmen Beratung in der Corona-Krise an. Weitere Informationen dazu und viele Hinweise auf Förder-, Hilfs- und Beratungsmaßnahmen gibt es unter https://www.straelen.de/de/inhalt/wirtschaft/.
Wirtschaftsförderer Uwe Bons unterstützt die Unternehmen in dieser schweren Zeit und steht unter der Telefon-Nummer 02834 - 702210 oder per E-Mail uwe.bons@straelen.de für Fragen oder Hilfen rund um die Hilfspakete von Bund und Länder gerne zur Verfügung.