Inhalt

Neues Löschfahrzeug für die Feuerwehr in Herongen

Meldung vom: 17.06.2019
BU: Feierliche Übergabe des neuen Löschgruppenfahrzeugs in Herongen: Fachdienstleiter der Stadt Straelen Christian Hinkelmann, Bürgermeister Hans-Josef Linßen, Ortsvorsteherin Annemarie Fleuth und Thorsten Fischer, Leiter der Freiwilligen Feuerwehr Straelen (v.l.n.r.). Bildrechte: Stadt Straelen.

Der Löschzug der Freiwilligen Feuerwehr in Straelen-Herongen hat ein neues Löschfahrzeug erhalten. Während des diesjährigen Sommerfestes fand die feierliche Einsegnung des Löschgruppenfahrzeugs 10 statt, das die Schlagkraft des Löschzugs Herongen verstärken wird. „Mit diesem optimal ausgestatteten Fahrzeug ist der Löschzug Herongen besten für die nächsten Jahre aufgestellt. Eine gute und richtige Investition in die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt“, betonte Straelens Bürgermeister Hans-Josef Linßen in seinem Grußwort. Das bisherige Löschfahrzeug konnte nach 29 Jahren ausgetauscht werden und wird durch ein Allrad-Fahrzeug mit der Besatzungsgröße 1/8, mit einer Motorleistung von 290 PS, einem 2.950 Liter-Wassertank und einem Schaummitteltank mit 120 Litern Fassungsvermögen ersetzt. Zur Ausstattung gehören Digitalfunk sowie Navigationsgerät, sechs Atemschutzgeräte, Be- und Entlüftungsgerät und die feuerwehrtechnische Beladung für den Brandeinsatz.