Inhalt

Neue Bäume für den Nordwall

Meldung vom: 31.10.2018
BU: Die Mitarbeiter des Betriebshofes Carsten Jansen (links) und Martin Sindorf pflanzen Hainbuchen am Nordwall.

Fünf schmalkronige Hainbuchen pflanzten jetzt die Mitarbeiter des Baubetriebshofs auf dem Straelener Nordwall. Nach Beendigung der Bauarbeiten passt sich die neue Begrünung entlang des Walls harmonisch in das Straßenbild ein. Die Hainbuche leuchtet im Herbst in strahlend roten Farben und passt als heimische Pflanze sehr gut ins Ökosystem. Geplant ist ebenfalls eine Unterbepflanzung, die zu einem späteren Zeitpunkt erfolgt.