Inhalt

Informationsveranstaltung zu Planung der Ortsdurchfahrt Herongen

Meldung vom: 10.02.2020

Die Stadt Straelen lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einer öffentlichen Informationsveranstaltung ein, in der die Planung zur möglichen Umgestaltung der Ortsdurchfahrt in Herongen vorgestellt wird. Die Veranstaltung findet am Dienstag, 18. Februar um 19 Uhr im Pfarrheim in Herongen, Bergstraße 11 statt.
Mit dieser Planung folgt die Stadt Straelen dem Beschluss des politischen Antrags, der vorsieht, den Bereich der Ortsdurchfahrt zwischen Bergstraße Einmündung Kiewittstraße und Niederdorfer Straße Einmündung Neustraße/Cäcilienweg umzugestalten. Ziel soll es sein, die Aufenthaltsqualität zu erhöhen und das Tempo der durchfahrenden Autos zu reduzieren.
In einem transparenten Beteiligungsverfahren möchte die Stadt jetzt frühzeitig den durch die beauftragte Ingenieurgesellschaft Kottowski mbH aus Kalkar erstellten Planungsentwurf der Öffentlichkeit vorstellen. Die Bürgerinnen und Bürger erhalten so die Möglichkeit, sich zu informieren, einzubringen und ihre Meinung zu äußern.
Fragen werden selbstverständlich vor Ort, aber auch gerne von Mitarbeitern im Rathaus per Telefon unter 02834 702-419 oder -428 sowie per E-Mail an Jonas_Angenendt@straelen.de und Sebastian_Tissen@straelen.de beantwortet.
Im Anschluss werden die Ergebnisse und Erkenntnisse dieser Informationsveranstaltung sowie aus der Veranstaltung für die Eigentümerinnen und Eigentümer den politischen Vertretern in der Ausschusssitzung für Stadtentwicklung, Bauen, Planen und Umwelt vorgestellt.