Inhalt

Datenschutzinformation Formulare

Datenschutzinformation Kontaktaufnahme Stadt Straelen

1. Datenschutzinformation zur Datenverarbeitung

Die Stadt Straelen verarbeitet (insbesondere erhebt, übermittelt und speichert) Ihre personenbezogenen Daten, wenn Sie über die Website der Stadt Straelen Kontakt mit der Stadt Straelen aufnehmen. Eine Kontaktaufnahme ist grundsätzlich nur für die eigene Person gestattet. Anmeldungen für eine andere Person dürfen nur im Rahmen einer rechtsgültigen Bevollmächtigung schriftlich erfolgen.

Bei der Anmeldung zum Newsletter werden folgende personenbezogenen Daten an die Stadtverwaltung übermittelt:

  • Vor- und Nachname
  • Firma und - oder Organisation
  • Adresse
  • E-Mail-Adresse
  • ggf. Telefonnummer
  • bei Gästeanfragen zusätzlich Informationen zu Unterkunftswünschen

Zudem werden folgende Daten bei der Anmeldung erhoben:

  • IP-Adresse des aufrufenden Rechners
  • Datum und Uhrzeit der Registrierung

2. Empfänger und Kategorien von Empfängern der Daten

Ihre Daten werden von der Stadt Straelen nur im Rahmen datenschutzrechtlicher Zulässigkeiten für die Beantwortung Ihrer Kontaktaufnahme  genutzt. Ihre in diesem Zusammenhang zu verarbeitenden personenbezogenen Daten sind zweckgebunden, das heißt, sie werden nur für den Zweck verwendet, für den Sie erhoben worden sind.

Bei einer Kontaktaufnahme über die städtische Website werden mit Technologien der etracker GmbH bestimmte Daten, wie beispielsweise der Standort, die Clientinformationen und die IP-Adresse des anfragenden Rechners in einer Protokolldatei gespeichert. Diese Daten sind nicht personenbezogen. Sie werden ausschließlich zu Analyse- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Nähere Informationen zur Verwendung der etracker-Technologie finden Sie in der allgemeinen Datenschutzerklärung auf dieser Website.

3. Zwecke der Datenverarbeitung

Zweck der Datenverarbeitung ist die Bereitstellung eines schnellen und unbürokratischen Kommunikationswegs mit der Stadt Straelen.

Die Erhebung der Daten dient dazu, Anfragen und Kontaktaufnahmen qualifiziert und personenbezogen beantworten zu können und beispielsweise bei einer Anforderung von Informationen, diese gegebenenfalls auch auf dem Postweg versenden zu können.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten nach Anmeldung zum Newsletter durch die Nutzerin oder den Nutzer ist bei Vorliegen einer Einwilligung Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a DSGVO.

4. Einwilligung

Mit der Bestätigung dieser Datenschutzerklärung erteilen Sie der Stadt Straelen die Einwilligung in die erforderliche Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für eine Kontaktaufnahme über die städtische Website und deren Beantwortung. Ohne Ihre Einwilligung ist es leider nicht möglich, einen Kontakt über das Internet herzustellen.

Diese Einwilligung können Sie jederzeit ganz oder teilweise ohne Angaben von Gründen für die Zukunft widerrufen.

5. Dauer der Speicherung und Aufbewahrungsfristen

Ihre im Rahmen dieses Verfahrens erfassten personenbezogenen Daten werden für die Dauer des zur rechtmäßigen Erfüllung der Aufgaben notwendigen Zeitraumes gespeichert. Nach der abschließenden Bearbeitung Ihres Anliegens werden Ihre personenbezogenen Daten gelöscht.

6. Rechte der betroffenen Person

Auf Ihre Rechte zu Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragung und Widerspruch bezüglich der erfassten personenbezogenen Daten wird an dieser Stelle ausdrücklich hingewiesen. Rechtsgrundlage hierfür sind die Artikel 15 bis 21 der EU-Datenschutzgrundverordnung sowie die §§ 46 und 47 Landesdatenschutzgesetz NRW.

7. Verantwortliche Person

Verantwortliche Person im Sinne der Datenschutzgrundverordnung ist der Bürgermeister der Stadt Straelen, Herr Hans-Josef Linßen, Rathausstraße 1, 47638 Straelen, Telefonnummer: (0 28 34)-7 02-2 20, E-Mail: hans-josef_linssen@straelen.de.

8. Datenschutzbeauftragte

Die rechtlichen Grundlagen bzw. Voraussetzungen werden durch die Datenschutzbeauftragten der Stadt Straelen, Herr Andreas Ebels und Frau Silvia Reynders geprüft und überwacht. Die Datenschutzbeauftragten sind folgendermaßen erreichbar:

Kommunales Rechenzentrum Niederrhein - KRZN
Beauftragte für Datenschutz & IT-Sicherheit
Friedrich-Heinrich-Allee 130
47475 Kamp-Lintfort / BR Deutschland
Tel.: 0 28 42 90 70 – 425 / 0 28 42 90 70 121
Fax: 0 28 42 92 73 24 25 / 0 28 42 92 73 21 21
eMail datenschutz@krzn.de
Internet www.krzn.de

9. Zuständige Aufsichtsbehörde

Beschwerden über das Vorgehen der Stadt Straelen in dieser datenschutzrechtlichen Angelegenheit richten Sie bitte an die Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen, Postfach 20 04 44, 40102 Düsseldorf unter der Telefonnummer (02 11) 3 84 24-0, Faxnummer: (02 11) 3 84 24-10 oder E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de.