Inhalt

Meldebescheinigung (einfach oder erweitert)

Auf Antrag stellt der Bürgerservice der Stadt Straelen Personen, die in Straelen gemeldet sind, eine einfache oder erweiterte schriftliche Meldebescheinigung aus.

Eine einfache Meldebescheinigung gibt Auskunft über den aktuellen Meldestatus einer Person und enthält gem. § 18 Abs. 1 Bundesmeldegesetz folgende Inhalte:

  1. Familienname,
  2. frühere Namen,
  3. Vornamen,
  4. Doktorgrad,
  5. Ordensname, Künstlername,
  6. Geburtsdatum und Geburtsort sowie bei Geburt im Ausland auch den Staat,
  7. derzeitige Anschriften, gekennzeichnet nach Haupt- und Nebenwohnung.

Auf Antrag können gem. § 18 Abs. 2 Bundesmeldegesetz außerdem folgende weitere Daten in eine erweiterte Meldebescheinigung aufgenommen werden:

  1. gesetzlicher Vertreter, Ehegatte, Lebenspartner und minderjährige Kinder jeweils mit Familienname und Vornamen, Doktorgrad, Geburtsdatum, Anschrift
  2. derzeitige Staatsangehörigkeiten,
  3. frühere Anschriften,
  4. Einzugsdatum, Auszugsdatum sowie
  5. Familienstand.

Ist eine Gebühr für die einfache bzw. erweiterte Meldebescheinigung zu entrichten?

In der Regel ist eine Gebühr in Höhe von 9 Euro zu entrichten.

Gebührenfrei sind diese Bescheinigungen nur, wenn Sie

  • die Bescheinigung dem Versorgungsamt auf dessen Anforderung hin vorlegen müssen
  • eine Meldebescheinigung für Rentenzwecke benötigen

Wie kann der Antrag gestellt werden?

Wenn Sie eine einfache oder erweiterte Meldebescheinigung durch persönliche Vorsprache beantragen, halten Sie bitte ein Ausweisdokument (zum Beispiel Personalausweis oder Reisepass) sowie die Gebühr in Höhe von 9 Euro bereit.

Sollte ein schriftlich Bevollmächtigter bzw. eine schriftlich Bevollmächtigte den Antrag für Sie stellen, so muss bei der Antragstellung die schriftliche Vollmacht sowie eine Kopie Ihres Ausweisdokumentes (zum Beispiel Personalausweis oder Reisepass) vorgelegt werden. Auch hier ist die Gebühr in Höhe von 9 Euro direkt zu entrichten.

Für eine schriftliche Antragstellung können Sie den Vordruck nutzen, den Sie auf dieser Seite finden. Schicken Sie diesen ausgefüllt und unterschrieben zusammen mit einer Fotokopie eines Ausweisdokumentes an die

Stadt Straelen
Bürgerservice
Rathausstraße 1
47638 Straelen

Wenn eine Gebühr zu entrichten ist, legen Sie bitte einen Zahlungsnachweis oder Scheck bei.

Bei einer Antragstellung per E-Mail nutzen Sie bitte den auf dieser Seite zur Verfügung gestellten Vordruck und senden diesen an buergerservice@straelen.de. Als Anhang senden Sie bitte ein eingescanntes Ausweisdokument sowie - sofern die Bescheinigung nicht gebührenfrei ist - einen Nachweis darüber, dass Sie die Gebühr in Höhe von 9 Euro auf das nachstehende Konto entrichtet haben:

Sparkasse der Stadt Straelen
IBAN: DE80 3245 0000 0000 1128 88
SWIFT-BIC: WELADED1KLE

Bei der Überweisung ist stets das Kassenzeichen „Meldebescheinigung – Ihr Nachname, Ihr Vorname, Ihr Geburtsdatum“ anzugeben.

Bitte geben Sie beim Zahlungsverkehr unbedingt den angegebenen Verwendungszweck an, da ansonsten eine Zuordnung Ihrer Zahlung zu Ihrem Antrag nicht möglich ist. In diesem Fall gilt Ihre Zahlung als nicht geleistet und der Antrag kann nicht bearbeitet werden.