Inhalt

Wie geht’s weiter mit der Glasfaser in Herongen? Bauinformationsabend soll Fragen beantworten

Meldung vom: 13.02.2018

Wie ist die Vorgehensweise beim Ausbau des Glasfasernetzes? Was passiert mit meinem Vorgarten? Diese und andere Fragen stellen sich die Bürger mit Beginn der Tiefbauarbeiten für den Glasfaserausbau. All diese Fragen sollen natürlich auch beantwortet werden. Dazu lädt Deutsche Glasfaser am Montag, 19. Februar 2018, um 19.00 Uhr in die Bürgerhalle Herongen, Leuther Straße 40, zum Bauinformationsabend ein. Mit Zahlen, Daten und Fakten informieren Projekt- und Bauleiter über den aktuellen Stand der Tiefbauarbeiten. Auch Fragen zur Installation der Endgeräte werden beantwortet. Interessierte können sich außerdem in einer Live-Demonstration ansehen, wie Fasern gespleißt werden und es gibt alle Infos zum innovativen TV-Produkt DGTV. Alle Bürgerinnen und Bürger aus dem Anschlussgebiet in Herongen sind herzlich zum Bauinformationsabend eingeladen.