Inhalt

Straßenbau und Straßenunterhaltung

Die Straßen und Wege der Stadt Straelen

Das öffentliche Straßen- und Wegenetz der Stadt Straelen und der Ortschaften, ohne die überörtlichen Bundes-, Landes- und Kreisstraßen, ist rund 340 km lang. Dabei machen die Wirtschaftswege mit einer Länge von ca. 280 km die längste Strecke aus. Zu den Straßen gehören neben der Fahrbahn, Geh- und Radwege, Grünstreifen und Pflanzbeete, Parkstreifen und Parkplätze, Bauwerke, Verkehrszeichen und Lichtsignalanlagen, sowie die Straßenbeleuchtung.

Alle Anlagen werden entsprechend ihrer Bedeutung bzw. Nutzung durch die Mitarbeiter des Baubetriebshofes der Stadt Straelen kontrolliert, instandgesetzt bzw. saniert. Die Ausführung von Unterhaltungsarbeiten größeren Umfangs und Neubauten werden an Tiefbaufachfirmen in Auftrag gegeben.

Ihre Mithilfe ist sehr wichtig

Ein kleines Loch wird schnell ganz groß. Witterungsbedingt oder in Folge eines Unfalls ergeben sich Gefahrenpunkte, die bei der Kontrolle einen oder zwei Tage vorher nicht vorhanden oder nicht zu erkennen waren.

Wir sind dankbar für jede Information zu einer Gefahrenstelle. Je genauer dabei die Beschreibung des Standortes ist, desto effektiver kann die Reparatur erfolgen.