Inhalt

Erneuerbare Energien

Straelen hat mit seinen Bürgern in den vergangenen 20 Jahren kontinuierlich am Ausbau der Nutzung der erneuerbaren Energien Biomasse, Sonne und Wind gearbeitet.

Bei einem jährlichen Stromverbrauch von ca. 130.000 MWh in Industrie, Gewerbe und Privathaushalten wird in Straelen heute bereits ein Anteil von über 70 Prozent aus erneuerbaren Energien bereitgestellt.

Gesamtstromverbrauch Straelen 2007 - 2014
Gesamtstromverbrauch in Straelen mit Anteil EEG-Strom

Weitere Informationen entnehmen Sie den Grafiken „Erneuerbare Energien 2007-2014“.

Die Stadt Straelen schafft in Abstimmung mit seinen Einwohnern die Voraussetzungen für den weiteren Ausbau der Erzeugung und Nutzung von erneuerbaren Energien in Straelen.

Neben dem stetigen Ausbau der Solarenergienutzung, sollen neben den derzeit 5 vorhandenen Windkonzentrationszonen das Planungsrecht für 4 weitere Windparks geschaffen werden. Die neuen geplanten Standorte sind den Steckbriefen zu entnehmen.

In Straelen wäre dann in den kommenden Jahren durch neue Windenergieanlagen ein Zubau von insgesamt rd. 30 MW realisierbar.

Die Stromerzeugung aus Sonne, Wind und Biomasse wird dann einen Anteil von 80 Prozent am Gesamtstromverbrauch in Straelen liefern können.