Inhalt

Ausbildung 2019

Bewerbungsschreiben

Ausbildungsstellen Verwaltungsfachangestellte bzw. Verwaltungsfachangestellter

 

Sie beenden im Sommer 2019 Ihre Schullaufbahn mit Fachoberschulreife oder Abitur und suchen einen Ausbildungsplatz? Sie wollen sich in dem vielfältigen Aufgabengebiet unserer Stadtverwaltung für das Gemeinwesen einsetzen? Dann wird Sie das Angebot der Stadt Straelen sicherlich interessieren !!!

Wir stellen zum 1. August 2019 zwei Auszubildende für den Beruf

Verwaltungsfachangestellte bzw. Verwaltungsfachangestellter ein.

Die Ausbildung erfolgt in den verschiedenen Fachdiensten der Stadtverwaltung und bereitet so auf die breitgefächerten Tätigkeiten einer Kommunalverwaltung vor. Anträge und Anfragen werden bearbeitet, Rechtsvorschriften angewandt und Bescheide erstellt. Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt.

Die Stadt Straelen hat sich darüber hinaus zum Ziel gesetzt, die berufliche Entwicklung von Frauen zu fördern; Frauen sind daher besonders aufgefordert, sich zu bewerben.

Ein schriftliches Auswahlverfahren zur Besetzung dieser Ausbildungsplätze wird die Stadt Straelen nach Ablauf der Bewerbungsfrist in Kooperation mit dem Studieninstitut Niederrhein – S.I.N.N – durchführen. Nähere Erläuterungen zum Verfahren sind auf der Homepage des Studieninstitutes (www.studieninstitut-niederrhein.de) unter der Rubrik „Personalauswahl“ zu finden.

Sie können sich vorstellen, dass eine Ausbildung im öffentlichen Dienst genau das Richtige für Sie ist? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Ihre Bewerbungs-unterlagen senden Sie bitte bis zum 12. Oktober 2018 per eMail an Bewerbung@Straelen.de oder postalisch an folgende Adresse:

Bürgermeister der Stadt Straelen

Postfach 13 53, 47630 Straelen.

 

Noch unsicher? Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Hildegard Holz (Telefon 02834/702-229, eMail: hildegard.holz@straelen.de) gerne zur Verfügung.